Unsere Hütten

Eichelbergturm

Hüttenwart: Herr Kurt Jäger, Tel. 0173-3 03 06 55

                       E-Mail: eichejaeger@t-online.de

Der Turm ist sonntags von Ostern bis Anfang November von

10-18 Uhr geöffnet. WWW.eichelbergturm.12hp/bewirtung.html.

www.eichelbergturm.12hp.de

 

Mannheimer Hütte vom Odenwaldklub Ortsgruppe Mannheim

Hüttenwartin und Bewirtschaftung: Frau Ursula Oestreicher

Bitte beachten Sie die neuen Öffnungszeiten

Öffnungszeiten: 01.03.-30.04. Sonntag und Feiertage ab 11:30 Uhr

                              01.05.-31-10. Freitag ab 14.30 Uhr,

                              Samstag, Sonntag und Feiertage ab 11:30 Uhr

                              Vom 1.November bis 29.02. bleibt die Hütte geschlossen!!!

Tel. 0157-37 47 46 62 oder 06229-9 33 83 10

Anschrift: Darsberger Straße 121

                  69239 Neckarsteinach

www.mannheimer-huette-neckarsteinach.de

 

 Herausgeber: Odenwaldklub Ortsgruppe Mannheim e.V.

 Konto: Sparkasse Rhein Neckar Nord

 IBAN: DE33 6705 0505 0033 0697 15

 BIC: MANSDE66XXX

1.Vorsitzender: Claus Kirsch

Karl-Marx-Straße 48, 68199 Mannheim Tel. 0621-81 54 18, E-Mail: ClausKirsch@web.de

1. Wanderwart: Ernst Schmitt, Tel. 0621-8 28 15 19, E-Mail: ernst.s@kabelbw.de

    Redaktion Schwarzwaldstraße 7, 68163 Mannheim

2. Wanderwart: Josef Mayer

    Titelbild F. Kessler

Druck: Druckerei H. Straub, Mannheim-Neckarau

 

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

liebe Mitglieder,

die diesjährige Mitgliederversammlung fand am 10.März statt.

Wie im Vorjahr wurde die Versammlung wieder im großen Tagungsraum des

Eichbaum-Brauhauses abgehalten. Da keine Neuwahlen anstanden, konnten

die Tagungsordnungspunkte zügig abgehandelt werden.

Das Protokoll über diese Hauptversammlung liegt diesem Vereinsheft bei.

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung fand wieder unsere Wanderehrungsfeier

statt. Der Wanderwart und sein Vertreter konnten die fleißigsten

Wanderer ehren.

Musik, Kaffee und Kuchen für die Mitglieder sorgte wieder für einen

harmonischen Ablauf der Veranstaltung.

Claus Kirsch

 

 Zu Fuß um die Erde

Jeder Mensch geht im Laufe seines Lebens durchschnittlich rund viermal um die Erde.

Wie kann man so etwas errechnen? Ganz einfach. Als Faustregel gilt, dass ein Mensch

täglich ungefähr 6.000 Schritte zu Fuß geht.

Der mittlere Erdumfang liegt bei 40.000 km. Im Laufe seines Lebens geht der Mensch

um die 50 Millionen Schritte-das entspricht einer „Vier Mal um die Erde Wanderung“.

 

Vorschau auf die nächsten Wanderungen

Wanderungen sind in der Regel:

A-Wanderungen mit entsprechenden Steigungen und Entfernungen. Sie

stellen eine höhere Anforderung (bis 5 Stunden Wanderzeit) evtl.

Rucksackverpflegung dar. Teilnehmer sollten über eine entsprechende

Kondition, sowie geeignetes Schuhwerk verfügen

B- Wanderungen wie A Wanderungen aber etwas kürzer

 

B-Wanderung Nr. 15 / Mittwoch 16.05.2018

St. Martin-Friedensdenkmal-Rhodt unter der Rietburg

Wanderführung: Karlheinz Pillmeier, Tel. 0621-3 61 09

Treffpunkt: 09.10 Uhr Mannheim Hbf.

Abfahrt: 09.26 Uhr

Gehzeit: 3 Stunden

Verpflegung: Einkehr

Fahrtkosten: Karte ab 60, Tages Karte 7 Waben

 

A-Wanderung Nr. 16 / Mittwoch, 23.05.2018

Hügelgrabwanderung Heppenheim

Wanderführung: Claus Kirsch Tel. 0621-81 54 18

Treffpunkt: 08.30 Uhr Mannheim Hauptbahnhof

Abfahrt: 08.45 Uhr

Gehzeit: 5 Stunden

Höhenlagen: 150-290-380-300-150

Verpflegung: Einkehr

Fahrtkosten: Karte ab 60, Tages Karte 6 Waben

 

Ortsgruppenausflug Nr. 17 / Sonntag, 27.05.2018

nach Cochem u. Beilstein

Reiseleiterin: Ute Ernst

Treffpunkt: 08.15 Uhr Roonstrasse hinter der Kunsthalle

Abfahrt: 08.30 Uhr

Verpflegung: verschiedene Gaststätten an der Moselpromenade

Mittags Schifffahrt nach Beilstein u. Rückfahrt nach Mannheim,

Unkostenbeitrag: 10,00 Euro

 

Wanderung Nr. 18 / Mittwoch 30.05.2018

OWK-Treff im Luisenpark

Spaziergang zum Treff: 14.15 ab Haupteingang Luisenpark

Theodor-Heuss-Anlage

Beginn: 15.00 Uhr im Freizeithaus

 

A-Wanderung Nr. 19 / Mittwoch, 06.06.2018

Hessentagsweg Bensheim

Wanderführung: Claus Kirsch Tel. 0621-81 54 18

Treffpunkt: 08.30 Uhr Mannheim Hauptbahnhof

Abfahrt: 08.45 Uhr

Gehzeit: 5 Stunden

Gesamthöhen: 453 m

Verpflegung: Einkehr

Fahrtkosten: Karte ab 60, Tages Karte 6 Waben

 

Wanderung Nr. 20 / Mittwoch, 13.06.2018

Annweiler-Leinsweiler-Landau

verlegt auf 15.08.2018

 

A-B-C Wanderung Nr. 21 / Sonntag,17.06.2018

A-Hoffenheim-Neidenstein-Waibstadt

B-Neidenstein-Waibstadt

Wanderführung: Christel Trautmann Tel. 0621-40 31 22

Treffpunkt: 08.45 Uhr Mannheim Hauptbahnhof

Abfahrt: 09.07 Uhr

Gehzeit: A 3 Stunden, B 2 Stunden

Höhenlagen: 201-195

Verpflegung: Einkehr

Fahrtkosten: Karte ab 60, Tages Karte 7 Waben

B-C-Gruppe: Treffpunkt 10.45 Uhr

Wanderführerin: Janka Ernst Tel. 0621-43 71 33 47

 

A-B-C Wanderung Nr. 22 / Sonntag 24.06.2018

Sternwanderung zum Bezirkswandertag Mannheimer Hütte

A-Dilsberg—Mückenloch-Mannheimer Hütte-Neckargemünd

B-Dilsberg—Mückenloch-Mannheimer Hütte-Neckarsteinach Bahnhof

Wanderführung: Ernst Schmitt, Tel. 0621-82 81 51 9

Treffpunkt: 09.15 Uhr Mannheim Hbf.

Abfahrt: 09.38 Uhr

Gehzeit: A-4 Stunden, B-2 Stunden

Höhenlagen: 245-310-120-220/120-300-120

Verpflegung: Einkehr in Mannheimer Hütte

Fahrtkosten: Karte ab 60, Tages-Karte 7 Waben

C-Gruppe: Treffpunkt 10.15 Uhr

Wanderführerin: Janka Ernst Tel. 0621-43 71 33 47

 

Wanderung Nr. 23 / Mittwoch 27.06.2018

OWK-Treff im Luisenpark

Spaziergang zum Treff: 14.15 ab Haupteingang Luisenpark

Theodor-Heuss-Anlage

Beginn: 15.00 Uhr im Freizeithaus

 

Wanderung Nr. 23 A / Mittwoch 11.07.2018

Große Hafenrundfahrt Mannheim

Wanderführung: Josef Mayer, Tel: 0172- 4 72 60 50

Treffpunkt: 13.00 Uhr Schiffanlegestelle Kurpfalzbrücke

Abfahrt: 13.30 Uhr

Dauer: 2 ½ Stunden

Verpflegung: Getränke und Snacks an Bord

Fahrtkosten: 13 Euro

 

A-Wanderung Nr. 24 / Mittwoch 18.07.2018

Exotenwald Weinheim

Wanderführung: Dr. Markus Latka, Tel. 0 15 77-31 23 97 9

Treffpunkt: 09.20 Uhr Mannheim Hbf.

Abfahrt: 09.36 Uhr

Gehzeit: 4 Stunden

Höhenlagen: 3 Anstiege auf jeweils 220/230 m

Verpflegung: Rucksack und Einkehr in Burgruine Windeck nach ca. 3 Stunden

Fahrtkosten: Karte ab 60, Tages-Karte 5 Waben

Führung durch den Exotenwald in Weinheim, Beginn 11.00 Uhr

Dauer ca. 2 Stunden, Unkosten 4,00 Euro

 

Wanderung Nr. 25 / Mittwoch 25.07.2018

OWK-Treff im Luisenpark

Spaziergang zum Treff: 14.15 ab Haupteingang Luisenpark

Beginn: 15.00 Uhr im Freizeithaus

 

A-C Wanderung Nr. 26 / Sonntag 29.07.2018

Gemeinschaftswanderung OWK Mannheim und OWK Östringen

Neckargemünd-Mannheimer Hütte-Neckarsteinach

Wanderführung: Claus Kirsch Tel. 0621-81 54 18

Treffpunkt: 09.15 Uhr Mannheim Hauptbahnhof

Abfahrt: 09.30 Uhr

Wanderbeginn: 10.15 Uhr

Gehzeit: 4 Stunden

Höhenlagen:120-290-120-200-120

Verpflegung: Einkehr Mannheimer Hütte

Fahrtkosten: Karte ab 60, Tages Karte 7 Waben

C-Gruppe: Treffpunkt 10.30 Uhr

Wanderführerin: Janka Ernst Tel. 0621-43 71 33 47

B-Gruppe:

Treffpunkt : 10.00 Uhr Mannheimer Hbf

Wanderführer: Ernst Schmitt

Es wird eine 1-stündige Wanderung rund um Neckarsteinach gemacht.

 

A-Wanderung Nr. 27 / Sonntag 05.08.2018

Wilhelmsfeld Kipp-Eichelberg-Altenbach

Wanderführung: Claus Kirsch Tel. 0621-81 54 18

Treffpunkt: 09.00 Uhr Mannheim Hauptbahnhof

Abfahrt: 09.15 Uhr umstieg Seckenheim

Gehzeit: 3 Stunden

Höhenlagen:2 kleinere Anstiege

Verpflegung: Einkehr Turm, Fest Eichelberg

Fahrtkosten: Karte ab 60, Tages Karte 7 Waben

 

A-B Wanderung Nr. 20 / Mittwoch, 15.08.2018

A-Annweiler-Leinsweiler-Landau

B-Annweiler-Leinsweiler

Wanderführung: Ernst Schmitt Tel. 0621-82 81 51 9

Treffpunkt: 08.20 Uhr Mannheim Hauptbahnhof

Abfahrt: 08.39 Uhr

Gehzeit: 4 Stunden

Höhenlagen: 200-400-200-350-150

Verpflegung: Einkehr

Fahrtkosten: Karte ab 60, Tages Karte 7 Waben

 

Wanderung Nr. 28 / Sonntag 19.08.2018

Edenkobener Hütte-Rietburg-Edenkoben

entfällt

 

Redaktionsschluss für Frisch auf Nr. 3/2018 am 06.08.2018

 

 

 

Wanderung Nr. 29 / Mittwoch 29.08.2018

OWK-Treff im Luisenpark

Spaziergang zum Treff: 14.15 ab Haupteingang Luisenpark

Theodor-Heuss-Anlage

Beginn: 15.00 Uhr im Freizeithaus

 

A-Wanderung Nr. 30 / Mittwoch.05.09.2018

Rund um Wahlen

Wanderführung: Claus Kirsch Tel. 0621-81 54 18

Treffpunkt: 08.00 Uhr Mannheim Hauptbahnhof

Abfahrt: 08.20 Uhr

Gehzeit: 3 Stunden

Gesamthöhen: 266 m

Verpflegung: Einkehr

Fahrtkosten: Karte ab 60, Tages Karte 7 Waben

 

Montag, den 10.09.2018: Stammtisch mit dem Vorstand

(16.00-17.00 Uhr) Heftausgabe Nr. 3 / 2018

im Kopernikustreff

 

 Vorankündigung

 Einladung zur Wanderführerbesprechung

Der Wanderwart Ernst Schmitt lädt alle Mitglieder ein, die im Wanderjahr 2019

mindestens eine Wanderung führen möchten.

 Wir treffen uns zu der Besprechung am

 Montag, 24.09.2018 ab 16.00 Uhr

 in der Gaststätte Goldene Gans, Bismarkplatz

Rege Teilnahme ist erwünscht.

 

Wir gratulieren allen, die bis 09.09.2018 Geburtstag haben,

insbesondere folgenden Mitgliedern:

07.05. Frau Ingrid Deppe

14.05. Frau Gisela Rebitzer

17.05. Frau Elisabeth Marzenell

24.05. Frau Anneliese Braun

28.05. Frau Ilse Völker

01.06. Frau Liselotte Ruppert

14.06. Frau Christel Trautmann

29.06. Herr Dr. Udo Schulz

02.07. Frau Inge Schonhardt

04.07. Herr Erich Schneider

06.07. Frau Ursula Mackemull

11.07. Frau Hilde Hörsch

31.07. Frau Hildegard Werner

07.08. Herr Sylvester Ruppert

08.08. Herr Heinz Hügin

09.08. Herr Heinrich Eiermann

14.08. Herr Roland Eck

23.08. Herr Rudolf Kempe

04.09. Frau Helga Häffner

09.09. Frau Rosemarie Auburger

 

Unseren kranken Mitgliedern wünschen wir eine gute

und vor allem baldige Genesung

 

Rückblicke

Wanderung Nr. 1 / Sonntag 07.01.2018

Knutfest

Am 13.01. feiern die Menschen in Finnland, Schweden und Norwegen den

heiligen Knut. An diesem Tag werden die Weihnachtsbäume abgeschmückt

und vor die Tür gelegt oder per Fensterwurf hinausbefördert. Dies kann in

einem feierlichen Rahmen stattfinden, der in der Plünderung der übrig

gebliebenen Süßigkeiten, mit denen die Bäume verziert waren, endet.

Insbesondere für die Kinder kann das nochmal ein festlicher Höhepunkt sein.

Dies ist 20. und letzte Tag der Weihnachtszeit der Finnen, Schweden und

Norweger.

In großen Teilen des Christentums dauert die Weihnachtszeit 13 Tage. Sie

beginnt am 1. Weihnachtsfeiertag (25. Dezember) und endet mit dem Tag der

Heiligen Drei Könige (6. Januar). Im Norden dauert die Weihnachtszeit

hingegen 20 Tage und endet erst am 13. Januar. Der Tag ist benannt nach

Knut IV. dem Heiligen, König von Dänemark. Einige Quellen behaupten, dass

König Knut IV. die Anordnung gegeben habe, die Weihnachtszeit auf 20 Tage

zu verlängern und dass der Tag deshalb so genannt wird. Andere Quellen

behaupten, Knut IV. sei an diesem Tag im Jahr 1086 gestorben.

 

Wanderung Nr. 2 / Mittwoch 17.01.2018

Lorsch-Neuschloß-MA Schönau

Am Morgen des Wandertages trafen sich 10 Wanderer am Bahnhof, um dem

Wanderführer Gesellschaft zu leisten auf dem Weg von Lorsch über Neuschloß

nach MA- Schönau. Am Morgen ging es zuerst durch den Ort Lorsch und

anschließend durch den Wald zur Mittagspause. Auf dieser Etappe merkte man

von dem Sturmtief Frederice, der an diesem Tag wütete, nichts.

Nach der Mittagspause setzten sich die B-Wanderer ab und fuhren mit

öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hause. Die A-Wanderer gingen am

Nachmittag unter anderem über das freie Feld und wurden fast vom

Sturm umgeweht bis sie wieder im Wald waren. Hier merkte man dann nichts

mehr von dem Sturm. Von Schönau fuhren wir mit Bahn oder Bus nach Hause.

 

Wanderung Nr. 3 / Mittwoch 31.01.2018

OWK-Treff

Am ersten Treffen des neuen Jahres hat Frau Rohrmann der Frau Nicklisch zu

ihrem 90. Geburtstag gratuliert mit einem kleinen Geschenk und Blumen.

Nach einer kurzen Pause ergriff eine der neuen Wanderführerinnen, Frau

Ernst, das Wort und dankte Frau Rohrmann für 13 Jahre als Wanderführerin

des Seniorentreffs bzw. jetzt OWK-Treff für ihre lange Arbeit.

Dabei überreichte sie Ihr einen Blumenstrauß mit 13 Rosen, für jedes Jahr

eine und unter Standing Ovationen einer Dankeskarte.

 

Wanderung Nr. 4 / Mittwoch 07.02.2018

Parkinsel Ludwigshafen

Von der Straßenbahnhaltestelle gingen wir am Südweststadion vorbei zur

Kammerschleuse. Hier sahen wir eine Sandsteinuhr mit einer Uhr, die

merkwürdigerweise nur 10 große goldene Ziffern auf blauem Zifferblatt

aufweist. Was sucht das Gebäude an der Kammerschleuse und wieso sind

nicht 12 Ziffern auf dem Zifferplatt? Dies ist keine Uhr mit Zeitanzeige,

sondern dient den Schifffahrtskapitänen als Hinweis wieviel Wasser sie noch

unterm Kiel haben, also eine Messeinrichtung zur Bestimmung des

Rheinwasserstandes (Pegel Uhr).

Das Bauwerk ist quadratisch im Grundriss. Die vom Karlsruher Institut Otto

Behm konstruierte Pegelmechanik ist intakt und funktionsfähig allerdings nicht

mehr amtlich und deshalb auch nicht mehr geeicht. Am Haus Oberrhein in

Mannheim an der Konrad-Adenauer-Brücke ist die geeichte Pegel Uhr am

Oberrhein. Der um 1900 nach Plänen des königlichen Straßen- und

Flussbauamtes erbaute Pegelturm ist zum Symbol der Parkinsel geworden.

Der Turm steht beim südlichen Tor der ehemaligen Kammerschleuse, die

1884-1894 im Zusammenhang mit dem Luitpoldhafen gebaut wurde. Die

Aussparungen für die Drehtore sind im Sandstein noch gut erkennbar, ebenso

die Umrisse der Schleusenkammer.

Die Kammerschleuse zum Luitpold wurde in den 1960er Jahren außer Betrieb

genommen. Das nördliche Schleusentor und die dazugehörige Drehbrücke

wurden 1967 demontiert. Es wurde ein Damm aufgeschüttet, womit seither

eine feste Verbindung zur Parkinsel besteht. Der Luitpoldhafen ist seit 2005

städtebaulich in das Projekt „Wohnen am Wasser“ einbezogen und erfährt

eine vollkommene Umgestaltung.

Danach gingen wir auf der Hannelore-Kohl-Promenade über die

Schneckennudelbrücke weiter an der Rhein Galerie vorbei zum Kaffee.

 

Wanderer Ehrung / Samstag 10.03.2018

Die Wanderwarte ehrten folgende Mitglieder für mindestens 8 Wanderungen

bzw./und OWK-Treffs mit einem Piccolo, sofern sie anwesend waren:

1.mal                   Frau Christel Bonn

2.mal                   Frau Claudia Dechant

3.mal                   Frau Käthe Leifer

                             Frau Helga Nikolaus

4.mal                   Frau Sieglinde Labus

                             Frau Ingeborg Murris

                             Frau Gunda Schulz

                             Herr Dr. Udo Schulz

5.mal                   Frau Jutta Brade

                             Frau Christa Freiermuth

                             Frau Ilona Gehrig

6.mal                   Frau Anna Hübel

7.mal                   Frau Janka Ernst

                             Herr Geza Gulasy

8.mal                   Herr Peter Bonn

                             Frau Helga Hering

9.mal                   Frau Françoise Kessler

                             Herr Claus Kirsch

                             Herr Horst Luy

                             Herr Heinz Traser

10.mal                 Frau Anne Sobig

11.mal                 Frau Ingrid Deppe

                             Frau Hildegard Werner

                             Frau Christel Trautmann

12.mal                 Herr Gerhard Nitz

13.mal                 Frau Ute Ernst

14.ma                  Frau Anne Rosa Kiemes

16.mal                  Herr Karlheinz Pillmeier

                              Herr Ernst Schmitt

17.mal                  Herr Helmut Hafner

                              Frau Irene Pollag

                              Frau Helga Rohrmann

19. mal                 Frau Hedwig Gisa

26.mal                  Frau Elly Nicklisch

29.mal                  Herr Dr. Wolfgang Groh

36.mal                  Herr Josef Mayer

 

Wanderung Nr. 08 / Mittwoch 21.03.2018

Heidelberg-Ladenburg-Seckenheim

Bei frühlingshaftem Sonnenschein gingen wir am Neckar entlang, am

Heidelberger Zoo vorbei nach Schwabenheim. Weiter ging es nach Ladenburg.

Unterwegs hatten wir einen Ausblick auf den Odenwald mit weißem Stein und

Strahlenburg.

 ______________________

Die Rückblicke stammen vom Redakteur des Frisch auf Heft, Herr Schmitt,

da er bei den Wanderungen mitgelaufen bzw. geführt hat.